Startbild_echt statt perfekt_PC_eingemittet

... oder wer bin ich wirklich?

Kannst Du diese Frage gleich
hier und jetzt beantworten?
Falls ja, gratuliere ich Dir.
NEIN. Der Mehrheit geht das so.

Doch Du bist hier. Sich diesen
Fragen zu stellen, lohnt sich.
Sie bringen Dir, Klarheit.
Es erfordert jedoch Mut.
Doch es macht Freude.

Klar nicht immer.
Das ist völlig normal.
Warum weichen wir
diesen Fragen so gerne aus?

Der Alltag mit all seinen to do's
frisst uns wohl manchmal fast
auf. Da bleibt oft nicht Zeit,
Zeit für sich selbst.

UND, wir funktionieren
und rennen oft einem Ideal hinter her,
anstatt das Leben zu lieben und zu leben.

Doch die Jahre rasen an uns
vorbei - ohne Rücksicht.
Plötzlich sind wir irgendwo zwischen
Menopause, tausend Rollen und
uns selbst, so scheint es,
haben wir auf der Strecke einfach
liegen lassen.

NOW IST JETZT.

Als visuelle Autorin, Fragenliebhaberin,
Antwortsuchende, kreative Autoditaktin
und Selbstbetroffene,
weiss ich, wie wertvoll es sein kann,
sein Warum (wieder) zu finden.

Sein Bestes zu entdecken und zu wissen,
was und wer will ich wirklich sein.

KURZ echt zu sein,
statt perfekt!

Toll bist Du hier bei mir "gelandet"!
Gerne begleite ich Dich auf Deiner wohl
wertvollsten Entdeckungsreise.

Unterschrift Gold zugeschnitten
Wert schenken by Sandra Elsig

Nur du selbst kannst dich vollkommen machen – oder wie schenkst du dir Anerkennung?

Mmhh, nur ich selbst kann mich vollkommen machen.Als mir gestern Abend beim Tee dieser Satz „zufällt“ auf dem Teebeutel, schliesst sich mein Tag voller Aha’s. Da gesellt sich gleich die Frage dazu, wann bin ich vollkommen? In der heutigen Zeit ertappe ich mich dabei, dass ich mich von meinen Followerzahlen auf Instagram, den Kommentaren auf…

Read More...

Aktueller Blog

Nur du selbst kannst dich vollkommen machen – oder wie schenkst du dir Anerkennung?

Von Sandra Elsig | 22. Juni 2022

Mmhh, nur ich selbst kann mich vollkommen machen.Als mir gestern Abend beim Tee dieser Satz „zufällt“ auf dem Teebeutel, schliesst sich mein Tag voller Aha’s. Da gesellt sich gleich die Frage dazu, wann bin ich vollkommen? In der heutigen Zeit ertappe ich mich dabei, dass ich mich von meinen Followerzahlen auf Instagram, den Kommentaren auf…

Mehr lesen...

Wer schreibt? 

ich freigestellt

Hallo mein Name ist Sandra Elsig.

Als visuelle Autorin, Fragenliebhaberin, Antwortsuchende, überzeugte Autodidaktin und Selbstbetroffene, weiss ich, wie wertvoll es ist, sich selbst zu lieben, wieder zu erkennen, wer will ich sein und echt und authentisch zu sein. Die Basis dafür ist Selbstliebe, Selbstfürsorge und Selbstwert. Warte nicht länger.

NOW ist JETZT.

Danke, dass dich inspireren darf.

Unterschrift neu_bessere Qualität

Newsletter

Darf ich dich inspirieren anstatt "zuschütten"?

Achtsam und mit viel Herz schreibe ich in meinen Magazin "echt statt super" rund um die Themen Frau sein, Persönlichkeitsentwicklung, positiver Egoismus, Selbstliebe, Authentizität und Bewusstsein. Meine Vision ist es, Frauen wie dich, wieder erkennen zu lassen, was will ich wirklich? Wer will ich sein? Die Blogartikel sind jeweils visuell von mir illustriert. Garantiert ohne Spam jedoch mit viel Herz.

Du kannst dich jederzeit wieder austragen, Details sind in der Datenschutzerklärung. Gelegentlich informiere ich dich über meine Angebote.