Wertehelden by Wertemanufaktur.com_Vergebung

Um wirklich Frieden und Ruhe zu erlangen, bedarf es aus meiner Sicht, dass wir uns mit der Vergangenheit aussöhnen.

Versöhnen und Verzeihen oder wie wir Frieden finden.

Aufgrund meiner Geschichte(n) in der Vergangenheit, habe ich mich in letzter Zeit nochmals stark damit beschäftigt. Um wirklich Frieden und Ruhe zu erlangen, bedarf es aus meiner Sicht, dass wir uns mit der Vergangenheit aussöhnen. Ja, ich weiss, sehr viel aus der Vergangenheit kann uns begleiten. Uns formen zu dem wer wir sind. Ich kenne das. Jahrelang habe ich teilweise bewusst und auch unbewusst viel alten Ballast mit mir mitgetragen. Ich habe mich damit abgefunden, dass wohl vieles so sein soll, wie es ist. Dass dies zu meiner Geschichte und meinem Leben gehört.

 

Durch eine kraftvolle Hypnosesitzung hatte ich die Möglichkeit, nochmals in meine Vergangenheit abzutauchen und zu erleben, wie ein mächtiges Gefühl, eine starke Emotion mir auf meiner Lebensachse immer wieder begegnet ist. In der Hypnose selber habe ich professionell angeleitet nichts anderes gemacht, als in jede Situation nochmals hineinzugehen und mich selbst, als erwachsene reife Frau, in jeder Situation zu unterstützen. Zu erkennen, dass Dinge welche mir widerfahren sind, mir nicht passiert sind, weil ich schuld war oder mich falsch verhalten habe, sondern weil es etwas mit den Personen selbst zu tun hatte. Doch, was bringt es uns, ein Leben lang - andere zu beschuldigen für etwas was uns widerfahren ist. Das Krasse daran ist, wir können diese Situation, die Vergangenheit nicht mehr ändern.

 

Hier kommt die Kraft der Akzeptanz ins Spiel. Wir wollen diese Dinge akzeptieren. Noch einen Schritt weiter, wir wollen uns mit den Personen und dem Erlebten aussöhnen. Vergeben. Aus tiefem Herzen.

 

Das habe ich getan. Es fühlt sich sehr befreiend und kraftvoll an. In der Zwischenzeit bin ich der festen Überzeugung, dass wir nur in den Genuss der Gegenwart, des JETZT kommen, wenn wir die Vergangenheit loslassen und die Zukunft nicht beeinflussen wollen.

 

Als ich die Tage am Spazieren war, kam mir dieses kraftvolle Bild der Verzeihung. Wie Superman seinen roten Umhang nach hinten "flattern" lässt, lasse ich lauter Herzen in die Vergangenheit fliegen. Zu den Situationen und Menschen, welche uns immer wieder zurück in die Vergangenheit holen wollen. Ganz bewusst gehe ich Schritt für Schritt vorwärts und mit jedem Schritt nach vorne, lasse ich die Vergangenheit noch mehr los. Ich verzeihe. Ich vergebe. Die Herzen stehen dafür.

Vergebung kann die Vergangenheit nicht ändern, aber die Zukunft beeinflussen. 

Das wünsche ich euch von Herzen. Eine sehr kraftvolle Erfahrung.
Das BEWUSSTE Verzeihen und Vergeben.

WERTvolle Grüsse

Unterschrift neu_bessere Qualität

Wer schreibt? 

by beat mumenthaler-0007

Hallo mein Name ist Sandra Elsig.

Ich bin Werteliebhaberin, Künstlerin und Kreative und die "Mama" der Wertehelden. Durch meine jahrelange Berufserfahrung im HR (Personalbereich) habe ich viel über Persönlichkeitsentwicklung gelernt. Das Thema "wer bin ich" & "was will ich wirklich" hat mich selbst jahrelang geprägt und beschäftigt.

Hier findest du Inspirationen rund um das Thema
Werte, Persönlichkeitsentwicklung, Kreativität und Mut.
Jeder Blogartikel wird mit den Wertehelden visuell verstärkt.

Danke, dass dich inspireren darf.

Unterschrift neu_bessere Qualität

Newsletter sprich WERTEletter

Du kannst dich jederzeit wieder austragen, Details sind in der Datenschutzerklärung. Gelegentlich informiere ich dich über meine Angebote.

Wertemanufaktur_Wertehelden_Werteletter