Letzthin durfte ich erneut mit einer Kundin einen visuellen Perspektivenwechsel durchführen. Ihr Feedback hat mich dazu bewegt, diesem Thema einen Blogartikel zu widmen.

Was ist aus eurer Sicht ein visueller Perspektivenwechsel?

  1. Definition der Begriffe
    Ein Perspektivenwechsel ist nichts anderes, als eine Veränderung der eigenen Sichtweise, um ein bestehendes Problem zu lösen. Die Idee hinter einem Perspektivenwechsel ist, dass die die nicht weiter kommen, durch einen anderen Blickwinkel die Lösung suchen. Das heisst, sie gewinnen dadurch eine völlig neue Sicht. Durch die Veränderung des Blickwinkels bekommen wir Ideen zur Problemlösung oder neue Einsichten, die wir mit den bisherigen Denkweisen und Bewertungen nicht (so schnell) finden. Zudem bringt uns der Perspektivenwechsel ins Tun. Wir bleiben nicht mehr stehen.
    Visuell deshalb, weil der Perspektivenwechsel sprich das Gespräch von mir mit Stift visualisiert wird. Mit dabei sind die Wertehelden - die Botschafter und Spezialisten der Wertemanufaktur. Ein ganz individuelles und sehr persönliches Bild entsteht. Und Klarheit.
  2. Wie läuft ein visueller Perspektivenwechsel ab?
    Wir starten jeweils mit einem kurzen Kennenlern- und Standortgespräch. Über dieses Gespräch verschaffe ich mir ein erstes Bild der Situation oder der Fragestellung. Dem folgen zwei Termine à ca. 50 Minuten.
    Das Ganze wird von mir mit den Wertehelden visuell zusammengefasst. Durch meine Intuition, jahrelange Erfahrung im HR (Personalbereich) und meine Tätigkeit in der Persönlichkeitsentwicklung, entsteht ein sehr persönliches und ehrliches Bild. Dieses dient uns zum Starten, Eintauchen, Realisieren und Reflektieren. Es darf Klarheit verschaffen. Das Bild soll sich wandeln, verändern und am Schluss - Dich in den Alltag begleiten. Als Anker und Erinnerung. Du kriegst es digital oder auf Wunsch auf Papier.
  3. Wann ist ein visueller Perspektivenwechsel sinnvoll?
    Bei offenen Fragestellungen und Entscheidungen. Standortbestimmungen und neuen Herausforderungen. Werteklärung und Wertearbeit. Zieldefinition oder dem Wunsch einer Reflexion oder dem Gefühl "stillzustehen". Oder einfach, dass nur Dir jemand mit Herz, Stift und Aufmerksamkeit zuhört. Die Zeit gehört Dir und Deinem Thema.
  4. Was sind Vorteile eines visuellen Perspektivenwechsels? Die Vorteile des visuellen Perspektivenwechsels sind, dass visuell sich vieles zeigt, auch unbewusstes. Zudem hat es auch Platz, für unangenehmes Platz zu machen.
    Visuell kann vieles einfacher "angesprochen" werden.

 

Wertehelden by Wertemanufaktur_visueller Perspektivenwechsel

Und zu guter Letzt, will ich hier Kunden sprechen lassen, welche mir das Vertrauen geschenkt haben und sich mit dem visuellen Perspektivenwechsel ein ganz persönliches und indivduelles Bild mit den Wertehelden geschenkt haben, nebst wertvollen Erkenntnissen, mehr Klarheit und Erfahrungen.

"Immer wieder nehme ich bewusst das Bild zur Hand, um mich daran zu erinnern, zwischen durch Pause zu machen und so gut für mich einzustehen."

"Der Perspektivenwechsel hat mich reflektiert und weitergebracht. Klarheit durfte ich mitnehmen. Danke."

"Eine tolle Arbeit die du machst! Nochmals herzlichen Dank dir für deine Leidenschaft, deine Inspiration und Persönlichkeit die du in deiner Arbeit zum Ausdruck kommen lässt. Mich hat unser Coaching positiv geprägt und weiter gebracht."

"Mein Dank geht an dich! Aus den beiden Session’s habe ich mit deiner Unterstützung meine Situation wie auch mich selber reflektiert und sehr viel Gutes mitnehmen können. Die wunderbaren Bilder, die ich mir auch noch Ausdrucken und hinstellen werde, visualisieren mein Ziel wie meine Ressourcen in einer sehr humorvollen wie auch berührender Weise. Merci für das Abschlussbild mit den beschriebenen Steinen und dem Abschluss-Satz. Du bist eine grosse Künstlerin und hast die Gabe, dich auf Menschen einzulassen und diesen wertschätzend den Spiegel hinzuhalten! Deine Haltung, Werte wie auch Einstellung im Leben, haben mir nebst den Erkenntnissen aus deinen Fragen, einiges positives mit auf den Weg gegeben, was ich als wertvoll empfinde und mich in mir selbst reifen lässt."

"Ehrlich, reflektierend, herausfordernd, echt und hilfreich. Das Bild ist für mich zu einem wichtigen Anker im Alltag geworden. MERCI."

Wer Lust bekommen hat, ihr erreicht mich unter sandra.elsig@wertemanufaktur.com. Ich freue mich auf weitere spannende und inspirierende Perspektivenwechsel.

WERTvolle Grüsse.

Unterschrift neu_zugeschnitten für WB